SMWA Antwort ist unbefriedigend

Januar 24th, 2012 by p.liebers

Presserklärung zum Sablotny Brief (hier nachzulesen)

Trotz über dreimonatiger Bedenkzeit kann man nur mit Bedauern feststellen,
dass das Staatsministerium geführt von Staatsminister Morlock (FDP)
keinerlei Absicht hat zur Besinnung zu kommen.

Weder ist man bereit sich sachlich mit den Argumenten der Bürgerinitative auseinanderzusetzen, noch ist man bereit Irrtümer zuzugeben.

Der Schaden für Dresden und die Region Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist
erheblich. Dieser Minister schadet Sachsen und damit den Menschen die hier
leben und arbeiten.

Dafür ist er weder gewählt noch entspricht das dem von ihm
geleisteten Amtseid. Daher fordern wir Herrn Morlock (FDP) auf das
Planfeststellungsverfahren umgehend fortzusetzen und das Recht einzuhalten.

Leider scheint auch der Landtagsabgeordnete Bläsner (FDP) keine Kenntniss
davon zu haben, wie ein Planfeststellungsverfahren abzulaufen hat. Nach
dem Interview vom 19. Januar in der DNN muss man dies leider
annehmen.

Posted in Allgemein

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.