Südumfahrung im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes

März 16th, 2016 by BI-B172

Pirna kann hoffen!

Wie vom örtlichen Bundestagsabgeordneten Klaus Brähmig (CDU) heute zu erfahren war, ist der dritte Bauabschnitt der B 172 (sog. Südumfahrung Pirna) weiterhin im vordringlichen Bedarf des neuen Bundesverkehrswegplanes. (Siehe seine Pressemitteilung vom 16.03.2016)

Da -soweit bekannt- gegen das im Februar ausgelegte Planfeststellungsverfahren keine fristgerechte Klage eingereicht wurde, dürfte somit dem Bau nichts mehr im Wege stehen, so der Sprecher der BI Klaus Leroff.

Jetzt liegt es in der Hand von Sachsen, das Projekt beim Bundesverkehrsministerium als “Auszuführen” anzumelden, damit die Mittel frei gegeben werden können.

Posted in Allgemein


(comments are closed).